Regeln

Inhaltsverzeichnis

1. Zusamenstellung des Kaders
2. Management Deines Teams
3. Ligen

1. Zusammenstellung Deines Kaders
Die Zusammenstellung eines Kaders aus den besten Spielern der Bundesliga erfordert viele Kenntnisse, Recherchen und Scharfsinn. Alle Manager beginnen mit gleichen Bedingungen, nämlich einem Anfangsbudget, dass sie in ihr Team investieren können. Sorge für ein ausgeglichenes Budget, sichere Dir die Stars, die am hellsten strahlen und die meisten Punkte einbringen und lass Dir dabei noch genug Spielraum, um die möglicherweise entscheidenden Entdeckungen in Dein Team zu holen.

Kadergröße
Studiere die Liste der verfügbaren Spieler auf dem Transfermarkt und stelle dann Deinen Kader zusammen. Jeder Manager kann nur einen Kader aufbauen. Überzählige Kader werden gelöscht.
Du hast ein Anfangsbudget für die Zusammenstellung Deines Kaders zur Verfügung. Dein Kader muss 15 Spieler umfassen.
Es müssen folgende Spieler im Kader sein:

  • 2 Torhüter
  • 5 Verteidiger
  • 5 Mittelfeldspieler
  • 3 Stürmer

Teilnahme nach Beginn des ersten Spieltages
Der Einstieg in das Spiel ist auch nach Saisonbeginn noch jederzeit möglich. Allerdings gibt es dann keine Punkte mehr für die bereits versäumten Spielrunden.

Punktewertung
Alle Informationen zur Punktewertung findest Du hier.

2. Management Deines Teams
Wenn Dein Kader komplett ist, musst Du elf Spieler für Deine Startformation nominieren.
Spieler können nur auf ihrer angestammten Position eingesetzt werden. Ein Mittelfeldspieler kann demnach nicht in der Abwehr oder im Angriff aufgestellt werden.

Startelf
Du musst elf Spieler aus Deinem Kader auswählen, die die Startformation bilden. Nur Spieler in der Startformation bringen Punkte ein.

Positionen
Den Spielern ist für die Dauer des Managerspiels eine feste Position zugewiesen. Die Position, auf der sie tatsächlich bei einem echten Spiel der Bundesliga eingesetzt werden, ist für die Punktwertung im Managerspiel nicht relevant. Die Berechnung der Punkte für das Managerspiel erfolgt auf Grundlage der festen Position eines Spielers im Managerspiel.

Transfers
Vor Beginn der Bundesliga Saison können beliebig viele Transfers durchgeführt werden. Sobald die Bundesliga startet können 3 Transfers im Zeitraum zwischen den Spieltagen durchgeführt werden.

Transferzeiten
Der Transfermarkt ist während der spielfreien Tage der Bundesliga geöffnet. Während der Spieltage können keine Transfers vorgenommen werden.

Automatische Speicherung der Aufstellung
Die Aufstellung und Veränderungen daran werden automatisch gespeichert. Es gibt keine eigene Schaltfläche zum Speichern.

Änderung der Spielerwerte

Die Werte der Spieler ändern sich basierend auf der Leistung im Vergleich mit den anderen Spielern auf der Position.

Ab dem 1. Spieltag werden die durchschnittlichen Punkte je Spieltag für alle Spieler ermittelt, die mindestens 30 Minuten gespielt haben.

Auf Basis der Punkte eines Spielers im Vergleich mit den durchschnittlichen Punkten der jeweiligen Position ergeben sich die Änderungen des Wertes.

Steigerung des Wertes:

  • 250,000 - 10 oder mehr Punkte über dem Durchschnitt der jeweiligen Position
  • 200,000 - 6 bis 9 Punkte über dem Durchschnitt der jeweiligen Position
  • 100,000 - 3 bis 5 Punkte über dem Durchschnitt der jeweiligen Position
  • Keine Änderung - 0 bis 2 Punkte über dem Durchschnitt der jeweiligen Position

Reduzierung des Wertes:

  • Keine Änderung - 0 bis 2 Punkte unter dem Durchschnitt der jeweiligen Position
  • 100,000 - 3 bis 5 Punkte unter dem Durchschnitt der jeweiligen Position
  • 200,000 - 6 bis 8 Punkte unter dem Durchschnitt der jeweiligen Position
  • 250,000 - 10 oder mehr Punkte unter dem Durchschnitt der jeweiligen Position

Andere Faktoren:

  • - 100,000 für jeden Spieler, der an dem jeweiligen Spieltag nicht gespielt hat
  • - 100,000 für jeden Spieler, der eine Rote Karte erhalten hat (unabhängig von seiner Spielzeit)
  • Die Werte der Spieler können nicht unter 1,000,000 sinken
  • Die Berechnungen werden durchgeführt, nachdem alle Spiele eines Spieltages beendet sind.

Manager Auswechselungen
Als Manager kannst Du jederzeit Spieler auswechseln. Sobald ein Spieler ausgewechselt wird, dessen Spiel am aktuellen Spieltag bereits begonnen hat, sind seine bisher erzielten Punkte verloren und er kann an diesem Spieltag nicht erneut aufgestellt werden. Spieler können solange aufgestellt werden, bis das Spiel ihres Teams an dem jeweiligen Spieltag begonnen hat. Die Formation der Mannschaft lässt sich nur bis zum Beginn des Spieltags anpassen. Du kannst auch den Mannschaftskapitän ändern. Allerdings nur, wenn der neue Kapitän noch nicht zu spielen begonnen hat.

3. Ligen
Jeder virtuelle Manager nimmt an der Gesamtliga und an der Liga seines Lieblingsvereins teil. Es macht jedoch sehr viel mehr Spaß, sich mit Freunden und Kollegen in einer Mini-Liga zu messen. Es gibt keine Beschränkung der Anzahl der Mini-Ligen, bei denen ein virtueller Manager mitmachen kann. Unter "Meine Ligen" können die Teilnehmer Ligen anlegen oder beitreten. Gewinne werden allerdings nur für Platzierungen in den offiziellen Ligen vergeben und nicht für Platzierungen in Mini-Ligen.

Öffentliche Ligen
Du kannst öffentlichen Ligen, die für alle Teilnehmer zugänglich sind, jederzeit ohne Eingabe eines Passwortes beitreten.

Private Ligen
Es können zusätzlich private Ligen erstellt werden, bei denen Du als Ligen-Gründer ein Passwort festlegst. Zum Beitritt zu der Liga wird das Passwort benötigt.

Technische Realisierung: Neopoly GmbH

Meistgewählte Spieler
# Spieler Wert #
Ajax loader
Top-Manager